×

Vier alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr gezogen

Bei verschiedenen Verkehrskontrollen in Chur wurden über das Wochenende vier Verstösse gegen das Strassenverkehrsgesetz festgestellt. Bei drei Autofahrern wurde der Führerschein direkt abgenommen.

Südostschweiz
18.09.22 - 13:48 Uhr
Polizeimeldungen
Bei Verkehrskontrolle: Gleich drei fahrunfähige Personen wurden am Samstagabend von der Polizei überführt.
Bei Verkehrskontrolle: Gleich drei fahrunfähige Personen wurden am Samstagabend von der Polizei überführt.
Bild Archiv

Gemäss der Stadtpolizei Chur wurden an unterschiedlichen Standorten drei Autofahrer kontrolliert und zur Anzeige gebracht. Alle drei Autofahrer waren stark alkoholisiert und mussten den Führerschein direkt abgeben.

Ebenfalls wurde am Sonntagmorgen ein Fahrzeugdiebstahl gemeldet. Das Fahrzeug konnte durch eine Patrouille der Stadtpolizei an der Fontanastrasse gesichtet werden. Der Fahrer wurde als fahrunfähig eingestuft, die Staatsanwaltschaft ordnete eine Blut- und Urinprobe an. (red)

 

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Polizeimeldungen MEHR