×

Immunisierung erhält Priorität

Immunisierung erhält Priorität

Die Glarner Regierung ruft zum Impfen auf und bittet um Verständnis für Anpassungen beim Contact Tracing.

Marco
Häusler
15.01.22 - 04:30 Uhr
Politik

Fast wie aus der Pistole geschossen kommt Orsolya Bollas Antwort auf die Frage, ob es in öffentlichen Diensten bereits zu personellen Engpässen komme: «Bei mir.» Die Leiterin der kantonalen Hauptabteilung Gesundheit ist unter anderem für das Contact Tracing zuständig, also für jenes Team, das Personen kontaktiert, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Und das ist überlastet, seit die neue Variante Omikron die Anzahl neu Infizierter explodieren lässt.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!