×

Schweizer Bäche sind krank, Bündner und Glarner könnten es auch werden

Nach einer Untersuchung von 99 Schweizer Fliessgewässern steht fest: Die Mehrheit weist ökologische Defizite auf. Dadurch ist der Lebensraum für viele Tiere bedroht. Experten schätzen ein.

Nicole
Nett
21.05.24 - 16:09 Uhr
Graubünden
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.

prolitteris