×

Unter den Messern der Mähbalken sterben zig seltene Wiesenvögel in Graubünden

Auch im Berggebiet werden Wiesen öfter und früher gemäht. Das hat fatale Folgen für Vögel, die am Boden brüten. Damit die bedrohten Wiesenbrüter nicht verschwinden, können auch Private etwas tun.

Ursina
Straub
19.06.24 - 04:30 Uhr
Graubünden
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.

prolitteris