×

Wenn der Schnupfen verunsichert

Bei einer Erkältung oder bei Grippesymptomen stellt sich schnell die Frage: Könnte es Corona sein? Für Betroffene ein paar Tipps. 

Silvia
Kessler
29.09.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Seit Ausbruch der Coronapandemie blieben die zuvor bekannten «Grippesaisons» weitgehend aus. Dies zeigt die Statistik des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) deutlich auf. Während im Winter 2019/20 die Kurve der Infizierten steil anstieg, verlief die «Wintergrippe» 2020/21 deutlich harmloser. In den ersten Wochen im Jahr 2020, bevor das Virus hierzulande ausbrach, wurde noch eine Spitze von über 300 Grippeerkrankten pro 100 000 Einwohnern in den Schweizer Arztpraxen registriert.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!