×

Das Sommerloch gibt es nicht, zurückblicken lohnt sich aber

Eine Tageszeitung in den Sommerferien – das weckt heute noch viele falsche Vorstellungen. Dabei sind einige Klassiker in dieser Zeit mehr als nur Füllstoff.

suedostschweiz.ch Website Portal
ARCHIV

Immer wieder hören wir, dass dieses oder jenes Thema doch «etwas fürs Sommerloch» wäre. Häufig in der Meinung, dass im Sommer auch vermeintlich uninteressante Themen den Weg in die Medien finden können. Der Gedanke dahinter leuchtet auf den ersten Blick ein. Im Sommer ruht das politische Leben, viele Leute sind kürzer oder länger in den Ferien und überhaupt stellt sich mit steigenden Temperaturen bei vielen eine Trägheit ein.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.