×

«Waldhaus»-Brand bleibt ungeklärt

Vulpera. – Vor 25 Jahren ist das Hotel «Waldhaus» in Vulpera bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Die Ursache des Grossbrandes wurde nie ganz geklärt.

Südostschweiz
Montag, 02. Juni 2014, 02:00 Uhr

Vulpera. – Vor 25 Jahren ist das Hotel «Waldhaus» in Vulpera bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Die Ursache des Grossbrandes wurde nie ganz geklärt. Mit grosser Wahrscheinlichkeit wurde das Hotel aber vorsätzlich angezündet. Jochen Ziegelmann ist Experte für die Geschichte des «Waldhauses». Seiner Meinung nach ist Pyromanie die plausibelste Erklärung für den Brand.

Kommentar schreiben

Kommentar senden