×

Von Chur nach Tanzania

In den ersten Januartagen reist die ausgebildete Pflegefachfrau Tanja Eberle als personelle Entwicklungsarbeiterin der Schweizer Organisation Interteam nach Tanzania.

Südostschweiz
28.12.11 - 01:00 Uhr

Knapp 20 Jahre lebte und arbeitete Eberle in Chur – die nächsten drei Jahre wird sie in Tanzania ihr Wissen in den Bereichen Hygiene, Gesundheit und Ernährung an die Frauen vor Ort weitergeben. Eine Hütte ohne Dusche, Toilette oder sonstigen Komfort erwartet sie – dafür viel Arbeit, eine neue Sprache und zahlreiche wissensdurstige Frauen. (nol)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu MEHR