×

Mildes Urteil für Messer-Attacke

Zürich. – Eine 41-jährige gebürtige Churerin ist kürzlich in Zürich wegen einer Messer-Attacke zu 14 Monaten Haft verurteilt worden. Das Urteil wurde vom Bezirksgericht Zürich aber zugunsten einer Therapie aufgeschoben.

Südostschweiz
11.10.10 - 02:00 Uhr
Zeitung

Die Täterin hatte lange in Netstal gelebt und im vergangenen Jahr in Zürich bei einem Streit mit ihrem damaligen Freund diesen mit einem Messer verletzt.

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Zeitung MEHR