×

«Kräftige Gewitter im Juli»

Wetter Die Muotathaler Wetterschmöcker prophezeien eher schönes, sommerliches Wetter im Juli.

Südostschweiz
Montag, 30. Juni 2014, 02:00 Uhr

Peter Suter, Sandstrahler,?Ried-Muotathal

Anfangs veränderlich mit starker Abkühlung. Um Mitte sehr schön, örtliche Gewitter. Im letzten Drittel mehr schön und trocken.

Kari Hediger, Naturmensch,?Obere Fluh, Küssnacht

Schönes und heisses Wetter mit kräftigen Gewittern herrscht bis Mitte. Wechselhaftes Wetter folgt. Zum Schluss des Monats gibts Wetter für alle.

Martin Holdener, Musers, Haggen, Schwyz

Anfangs noch drei Tage Regen. Dann können die Regenhüte gegen Sonnenhüte ausgetauscht werden. Sogar auf Ende sollte man noch einen Kaput anziehen, dass es einem die Haut nicht vor Hitze verbrennt.

Martin Horat, Wettermissionar, Rothenthurm

Zu Beginn ist eine Hochdrucklage in Aussicht. Um Mitte bis Ende gibts eine Hitzewelle, das Schweisswasser von den Duschen können die Kanalisationen kaum mehr schlucken. Der heisseste Tag des Sommers wird nach dem 20. passieren.

Alois Holdener, Tannzapfen, Seewen

Die ersten Tage sind nicht schön und nicht schlecht (Mudriwetter). Die nächsten drei Wochen sind mehrheitlich schön und heiss. Sonntag (27.) starke Gewitter.

Karl Reichmuth, Steinbockjäger, ?Haggen, Schwyz

Vom 1. bis Mitte rasche Wetteränderung, sonnig und heiss, mit örtlich starken Gewittern. Von Mitte bis Ende an mehr Tagen schön. Jakobstag (25.) trocken.

100-jähriger Kalender im Juli

Den 1. trüb und rau, den 2. Regen, den 3. bis 9. grosse Hitze und schön, den 9. nachts zwei Ungewitter und lange, schwere Platzregen, den 10. starker Regen, von 11. bis 27. grosse Hitze ohne Regen, den 28. langer und starker Regen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden