×

Abstimmung erst am 3. März 2013?

Abstimmung erst am 3. März 2013?

Die Volksabstimmungen über eine mögliche Bündner Olympiakandidatur werden voraussichtlich nicht mehr in diesem Jahr durchgeführt. Wie der Verein XXIV Olympische Winterspiele Graubünden 2022 gestern mitteilte, wird als Termin für die Abstimmungen im Kanton Graubünden und in der Gemeinde St.

Südostschweiz
07.04.12 - 02:00 Uhr

Moritz der 3. März 2013 angestrebt. Dieses Datum war neben dem 25. November 2012 bereits früher als zweiter möglicher Termin ins Auge gefasst worden.

Die Abklärungen zur Machbarkeit von Olympischen Spielen in Graubünden würden «positiv und im Zeitplan» verlaufen, heisst es in der Mitteilung weiter. Bisher habe es keine Resultate gegeben, die eine Durchführung in Frage stellen würden. (nw)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR