×

Und noch ein Zerwürfnis bei den TB Glarus Nord

Drei der vier zurückgetretenen Verwaltungsräte der Technischen Betriebe Glarus Nord wehren sich. Der Grund für ihre Demission sei ein Konflikt im Verwaltungsrat.

Daniel
Fischli
27.10.21 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Vor zehn Tagen hat die Gemeinde Glarus Nord einen gesalzenen Bericht der Geschäftsprüfungskommission (GPK) veröffentlicht. Die GPK hat sich mit den Vorkommnissen rund um die Entlassung des früheren Geschäftsführers der Technischen Betriebe Glarus Nord (TBGN) befasst. Sie richtet im Bericht Vorwürfe nicht nur an die Adresse des ehemaligen Geschäftsführers, sondern auch an die Adresse des Verwaltungsrates (und an diejenige des Gemeinderates). Der Verwaltungsrat habe seine Aufsichtsfunktion gegenüber dem Geschäftsführer vernachlässigt, so die Kürzestzusammenfassung.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!