×

Trotzdem ist es noch hell

Olivier Berger über Strom, der offiziell nicht fliesst.

Olivier
Berger
05.10.22 - 04:30 Uhr
Wirtschaft
Kommentar

Wir sind ein einig Volk von Stromsparenden geworden. Gut drei Viertel von knapp 1000 Leserinnen und Lesern haben am Montag als Antwort auf die «Frage des Tages» von «suedostschweiz.ch» angegeben, sparsamer als früher mit Elektrizität umzugehen. Das ist eindrücklich. Oder wäre es, wäre da nicht Repower, der grosse Bündner Stromversorger, der – zumindest im September – im Vergleich zum Vorjahr keinen Rückgang des Verbrauchs im Kanton festgestellt hat.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!