×

Neue Union Bank hat Unternehmer im Fokus

Neue Union Bank hat Unternehmer im Fokus

Die Union Bank, die vor einigen Monaten die Lizenz der dubiosen Vaduzer Lamda Bank übernommen hat, hat erstmals nähere Informationen zur Strategie und den involvierten Personen Preis gegeben. Im Fokus stehen Unternehmer aus Osteuropa. Der frühere LLB-Manager und interimistische FBP-Präsident Elfried Hasler wird Vizepräsident des Verwaltungsrats.

Südostschweiz
vor 7 Jahren in
Union Bank, das jüngste Kind auf dem Liechtensteiner Bankenplatz.

Vaduz. – Die Union Bank in Liechtenstein konzentriert ihre Aktivitäten auf Private Banking, Corporate Banking und Family-Office-Dienstleistungen insbesondere für osteuropäische Kunden. Mit der Kombination dieser drei spezifischen Kompetenzen und der Tradition sowie dem guten Ruf des Finanzplatzes Liechtensteins will sich die Union Bank in Liechtenstein als Institut der ersten Wahl für Unternehmer positionieren.

Die Union Bank wurde 2013 von einer Liechtensteiner Familienstiftung erworben, die von Kostyantin Zhevago gegründet worden war. Der Unternehmer ist unter anderem Geschäftsführer und Mehrheitsaktionär der Ferrexpo Plc, die an der Londoner Börse kotiert ist. «Er ist überzeugt, dass das Angebot der Union Bank bei osteuropäischen Unternehmern auf hohes Interesse stossen wird», heisst es in einer Mitteilung.

Bankchef wird Thomas Schmidt und Finanzchef Thomas Bühlmann. (so)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen