×

«Es ist komplex»

Als im vergangenen Winter das Prättigau erneut Wochen­ende für Wochenende unter dem An- und Abreiseverkehr der Skigebiete ächzte, versprach man, Abhilfe zu suchen. Das Resultat ist ernüchternd.

Barbara
Gassler
02.12.22 - 06:23 Uhr
Wirtschaft

Eigentlich war angedacht, die Wintersportler vermehrt von der Strasse auf die Schiene umzulenken. Doch da scheint man nicht wirklich Fortschritte gemacht zu haben. Es gebe noch viele organisatorische Fragen zu klären, antwortet der Prättigauer Regionalentwickler Georg Fromm auf eine Anfrage der DZ. Obwohl gewisse Massnahmen umgesetzt worden seien, gebe es keine kurzfristig wirklich umsetzbare Lösung zur Lenkung der Reisenden. Ausserdem verfügten sie als Regionalentwicklng über keinen Hebel zur Durchsetzung.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!