×

Eine halbe Million für mehr Platz in der Gondel

Eine halbe Million für mehr Platz in der Gondel

Das Bike Kingdom in Lenzerheide hat eine zweite erfolgreiche Saison hinter sich. Im nächsten Jahr wollen die Verantwortlichen noch mehr Personen zu den Trails befördern.

Südostschweiz
26.10.21 - 16:50 Uhr
Wirtschaft
Erfolgreiche Saison: Für das Jubiläumsjahr des Bikeparks soll die Kapazität der Gondelbahn Rothorn 1 nach Scharmoin erhöht werden.
Pressebild

Im kommenden Jahr will die Lenzerheide Bergbahnen AG über eine halbe Million Franken investieren, um die Kapazität der Gondelbahn Rothorn 1 nach Scharmoin um 20 Prozent zu erhöhen. Dies, «um der fortwährend hohen Nachfrage im Bike-Kingdom-Park gerecht zu werden und um die Wartezeiten an Spitzentagen für Fussgängerinnen und Biker zu verringern», heisst es in einer entsprechenden Mitteilung. Im Sommer 2022 feiert der Bikepark in der Lenzerheide sein 10-Jahr-Jubiläum.

Weiter plant das Bike Kingdom laut Mitteilung, während der Hochsaison vom 2. Juli bis 14. August einen Abendbetrieb bis 21 Uhr anzubieten. Ausserdem würden zusätzlich musikalische Events im Park stattfinden, so die Mitteilung.

Positive Saisonbilanz

Obwohl die Bikesaison noch nicht ganz zu Ende ist, zieht das Bike Kingdom Lenzerheide bereits jetzt eine positive Bilanz. Auch die zweite offizielle Bikesaison des Kingdoms war erfolgreich, wie die Verantwortlichen in einer Mitteilung schreiben. So verzeichneten die Bergbahnen Arosa Lenzerheide trotz des vielen Regens im Sommer nur ein leichtes Minus von acht Prozent gegenüber dem Rekordsommer 2020. (mea)

Kommentieren

Kommentar senden