×

Dem Lesecafé «Bsinti» droht das vorübergehende Aus

Dem Lesecafé «Bsinti» droht das vorübergehende Aus

Der Traum vom Umbau des Cafés «Bsinti» in Braunwald wird zum Albtraum: Es fehlt noch die Unterschrift des Hausbesitzers – und dieser weilt seit einem halben Jahr in Tasmanien und ist nicht erreichbar.

Martin
Meier
11.05.22 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Das «Bsinti» in Braunwald gilt als «Kulturgut» von überregionaler Bedeutung: mit einer Bergsicht, die ihresgleichen sucht. Mit Konzerten und Informationsabenden, die mit hochkarätigen Zeitgenossen veranstaltet werden. So plauderte im «Bsinti» auch schon der frühere Bundesratssprecher Oswald Sigg aus dem Nähkästchen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!