×

«Das war ein Aufruf an Davos, keine Drohung»

Das World Economic Forum wird Davos in den nächsten Jahren die Treue halten. Die Zusammenarbeit – insbesondere mit der Hotellerie – sei ausgezeichnet, sagt WEF-Direktor Alois Zwinggi.

Stefan
Schmid
26.05.22 - 16:29 Uhr
Wirtschaft

Seit bald zwölf Jahren steht Alois Zwinggi für das World Economic Forum im Einsatz. Der 60-Jährige ist beim Jahrestreffen in Davos als Managing Director dafür besorgt, dass ein Rädchen ins andere greift – und alles reibungslos funktionier. Er ist unter anderem für Finanzen, Personal, Logistik und Sicherheit verantwortlich. Wir haben mit Alois Zwinggi auf die WEF-Woche 2022 zurückgeschaut – und bereits nach vorne aufs Jahrestreffen 2023.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!