×

Bündner Bier promotet mit viel Selbstironie

Vor einer Woche haben die Macher von Bündner Bier ihr neues Produkt vorgestellt. Nun läuft die Promotionswelle an. Und dabei nehmen sich die Macher in drei Videos selber auf die Schippe.

Südostschweiz
Donnerstag, 04. September 2014, 16:39 Uhr
Das neue Bündner Bier.

Chur. – «Tschapatalpers» heisst die dreiteilige Werbeserie der Macher des Bündner Biers. Dabei geht es mit viel Selbstironie um die Marketingabteilung der Brauerei, in der ein geeigneter Werbespot für das Bier gesucht wird. Die vier Kreativköpfe tun dabei alles, um ihre Praktikantin zu behalten.

Das neue Bier kommt von den Machern des früheren Churer Biers, das national auch als Bündner Bier vertrieben wurde. Neu ist es filtriert und hat einen gänzlich neuen Auftritt: «So und nit anderscht» («suedostschweiz.ch» berichtete). (phw)

Kommentar schreiben

Kommentar senden