×

Implenia wird nahtlos abgelöst

Seit Mai ist bekannt, dass sich die Bauunternehmung Implenia auf Ende Jahr aus Davos zurückziehen wird. Eine Nachfolge­lösung steht kurz vor der Bekanntgabe. 

Barbara
Gassler
19.10.21 - 06:23 Uhr
Wirtschaft

Die Geschichte der Bauunternehmung Implenia geht bis ins Jahr 1878 zurück und begann mit der Grundsteinlegung der heutigen Künzli Holz AG durch Adolfo Baratelli. Die daraus entstandene Bauunternehmung Künzli AG wurde später durch Zschokke übernommen. 2006 entstand aus dem Zusammenschluss von Zschokke und Batigroup Implenia. Gemäss der im Mai versandten Mitteilung beabsichtigt das Unternehmen neu, sich in Graubünden künftig auf das Hochbau-Geschäft als Gesamtleister und Schlüsselfertigbauer zu konzentrieren.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!