×

Gesprächskreis will Hausärztinnen und Hausärzte stärken  

Gesprächskreis will Hausärztinnen und Hausärzte stärken  

Die Gesundheitsversorgung auf dem Land gerät zunehmend unter Druck. Wie dem wirksam begegnet werden kann, diskutierte ein kompetent besetzter Gesprächskreis in Chur. 

Silvia
Kessler
30.09.21 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Der 14. Gesprächskreis zur Wirtschaftspolitik der Fachhochschule Graubünden (FHGR) nimmt sich an diesem Mittwochabend einer viel diskutierten Frage an: Wie kann die umfassende und wohnortnahe Gesundheitsversorgung in ländlichen und peripheren Gebieten langfristig gesichert werden? 90 Minuten stehen den Referentinnen und Referenten zur Beantwortung dieser Frage zur Verfügung, und sie schaffen es tatsächlich, griffige Massnahmen zur Lösung einiger Probleme zu präsentieren.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!