×

Ein Sommer der Superlative und ein «sehr ordentlicher» Winter

Ein Sommer der Superlative und ein «sehr ordentlicher» Winter

Kommende Woche trifft sich das Aktionariat der Weisse Arena AG zur alljährlichen Generalversammlung. Der Rückblick auf das jüngste Geschäftsjahr fällt trotz Corona positiv aus.

Jano Felice
Pajarola
vor 5 Tagen in
Wirtschaft

Mehr als 172’000 Ersteintritte und fast 65’000 Logiernächte: Für die Laaxer Weisse Arena Gruppe (WAG) hat sich der Sommer 2020 als eine Saison «der Superlative» erwiesen, wie es im aktuellen Geschäftsbericht der Unternehmung heisst. Sogar im Vergleich zum Rekordsommer 2019 mit seinen knapp 128’000 Ersteintritten respektive 40’000 Nächtigungen konnte nochmals eine markante Steigerung der Zahlen verzeichnet werden.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen