×

TV-Kabel Glarus: UPC verdoppelt den Grundpreis

Der Telekom-Riese UPC hat auf Anfang Jahr das TV-Kabelnetz von Glarus gekauft und verdoppelt den Preis des Basis-Abos.

Fridolin
Rast
13.09.21 - 04:30 Uhr
Wirtschaft

Das Kabelnetz der Technischen Betriebe (TB) Glarus zählt rund 4400 Kunden, und es ist auf Anfang Jahr an den Telekom-Riesen UPC verkauft worden. Mit UPC hatten die TB bereits zusammengearbeitet, und ihr Verwaltungsrat empfahl der Gemeindeversammlung, das Netz für rund fünf  Millionen Franken zu verkaufen. Was die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger an der Herbstgemeinde denn auch beschlossen haben.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!