×

Grosser Bahnhof für die Schafe

Bald werden die ersten SPF-Schafe des AO-Forschungsinstituts (ARI) in ihren neuen Stall einziehen. Vorher durfte sich jedoch die lokale und kantonale Prominenz dort umsehen.

Barbara
Gassler
30.08.21 - 16:50 Uhr
Wirtschaft

Zwei Personen standen dabei im Zentrum der Aufmerksamkeit: Einerseits der Veterinär Stephan Zeiter, «Program Manager Preclinical Services» am ARI und andererseits Landwirt Urban Lanker, Leiter der Tierpflege am ARI. Während der erste am Anlass verhindert war, führte der andere die Besucher durchs Haus und beantwortete all die auftauchenden Fragen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!