×

Der «orange Riese» hat Einzug im Engadin gehalten

Am Donnerstag um Punkt 8 Uhr sind die Schiebetüren des Einkaufszentrums «Porta Samedan» für die Konsumenten und Konsumentinnen geöffnet worden. Die Migros hat ihre erste Filiale in Südbünden realisiert.

Fadrina
Hofmann
01.07.21 - 16:38 Uhr
Wirtschaft

Eine Medienorientierung um 7 Uhr morgens? Dafür muss der Anlass wirklich aussergewöhnlich sein. Die wenigen Medienvertreter, die es geschafft haben, so früh da zu sein, finden sich an diesem 1. Juli 2021 im ersten Stock der «Porta Samedan» ein Cho d’Punt ein, um die Stunde vor der Eröffnung des ersten Migros Supermarktes mit Migros-Restaurant mitzuerleben. Allein sind sie nicht: Die 41 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen sind emsig mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt. Kartons werden ausgepackt, Karren herumgeschoben, Produkte nochmals schön hergerichtet.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!