×

Das Café «Ring» wird zum Café Restaurant «Circolo»

Die Plankis-Stiftung übernimmt per Juni das Café Ring in Chur. Neben Mittagsmenüs gibt es Glacespezialitäten, italienischen Kaffee und lokale Produkte von Plankis.

Südostschweiz
31.05.21 - 17:00 Uhr
Wirtschaft
Im Café Restaurant «Circolo» stehen Mittagsmenüs, Glacéspezialitäten und italienischer Kaffee im Angebot.
Im Café Restaurant «Circolo» stehen Mittagsmenüs, Glacéspezialitäten und italienischer Kaffee im Angebot.
ARCHVIBILD/OLIVIA AEBLI-ITEM

Nach 48 Jahren wird aus dem Café «Ring» in Chur das Restaurant und die Gelateria «Circolo», wie die Stiftung Plankis in einer Mitteilung schreibt. In dem neu renovierten Lokal werden Mittagsmenüs, Glacéspezialitäten sowie italienischer Kaffee serviert.

Die seit dem Jahr 2013 von der Plankis Stiftung betriebene Gelateria «Evviva» auf dem Kornplatz in Chur erhält damit in Chur West eine grössere Schwester. 

Nach dem bewährten Muster der Gelateria «Evviva» biete das Circolo täglich Mittagsmenüs. In der Gelateria sei das nach alter italienischer Tradition hergestellte Evviva-Gelato erhältlich und im Laden können die Lokalprodukte von Plankis bezogen werden.

Die Familie Theus, die das Café «Ring» 1973 ins Leben rief, hat es viele Jahre selbst betrieben und in den letzten 13 Jahren an einen Pächter vermietet. Nun übergebe sie den Betrieb in die Hände eines Wunschkandidaten, der die Tradition des bekannten Cafés weiterführen und das Angebot gleichzeitig erweitern werde, heisst es in der Mitteilung weiter. (dje)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Wirtschaft MEHR