×

Altlasten sanieren

Die Strasse nach Clavadel wird den ganzen Sommer über nur einspurig befahrbar sein. Die Strasse wird gesamtsaniert.

Barbara
Gassler
27.05.21 - 07:55 Uhr
Wirtschaft

In fünf Etappen wird aktuell und bis zum ersten Schnee die Clavadelerstrasse saniert. Nötig macht die Sanierung der schlechte Zustand des Unterbaus. «Sichtbar wurde das durch die Senkungen der Fahrbahn und Risse im Asphalt», erklärt Norbert Gruber, Projektleiter beim kantonalen Tiefbauamt. Normalerweise wird bei einer Strasse von einer Lebensdauer von mindestens 50 Jahren ausgegangen. Einzig der etwas 3 Zentimter dicke Deckbelag muss alle 20 Jahre ausgetauscht werden. An der Clavadelerstrasse erfolgte die letzte Sanierung wahrscheinlich in den 1990er Jahren.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!