×

Bündner Bodenhaftung

Bündner Bodenhaftung

Auch wenn heute die Hälfte der Kundinnen und Kunden von ÖKK ausserhalb Graubündens wohnt – seine Bündner Wurzeln kann das Unternehmen nicht verleugnen – und will es auch nicht. Ein Kommentar.

Olivier
Berger
vor 2 Wochen in
Wirtschaft
Kommentar

Rund jeder zweite Mensch in Graubünden ist bei ÖKK versichert. Das ist kein Zufall, sondern geschichtlich gewachsen. Was heute ein Versicherungskonzern von nationaler Bedeutung ist, war einst, vor gut 100 Jahren, eine Vielfalt an kleinen und kleinsten Krankenkassen, die über den ganzen Kanton verteilt waren. Nach dem Zweiten Weltkrieg – und besonders nach Inkrafttreten des neuen Krankenversicherungsgesetzes im Jahr 1996 – wurde aus den vielen regionalen Kassen schliesslich der Krankenversicherer von heute mit rund 800 Millionen Franken Umsatz.