×

Abschnitt Tobelmühlestrasse bis Postplatz, Etappe 2021

Abschnitt Tobelmühlestrasse bis Postplatz, Etappe 2021

Die Promenade in Davos befindet sich allgemein in einem schlechten Zustand, was eine Sanierung unumgänglich macht.

Davoser
Zeitung
vor 3 Monaten in
Wirtschaft
Die vollständige Karte zum Herausnehmen findet sich in der Print-Ausgabe der DZ.
zVg

Auslöser für die Bauarbeiten ist nebst der Oberbauerneuerung durch das Tiefbauamt Graubünden auch die Gemeinde Davos, welche sich mit dem notwendigen Ersatz der aus dem Jahre 1961 stammenden Wasserleitung, einem Ausbau der Kanalisationsleitung und der Leitungen für die Strassenbeleuchtung beteiligt.
Weiter nutzt auch die EWD Elektrizitätswerk Davos AG die Möglichkeit, um ihr Leitungsnetz anzupassen.


Für die Instandsetzungsarbeiten der Promenade, Etappe 2021, beginnt die erste Bauphase am 06. April 2021, von der Tobelmühlestrasse bis zum Guggerbach und wird bis Anfang Juni 2021 andauern. Während dieser Zeit werden auch parallel Werkleitungsarbeiten für den neuen EWD-Kabelblock vom Guggerbach bis zur Promenade 51 ausgeführt. Die Bauarbeiten der zweiten Bauphase, Guggerbach bis Postplatz werden anschliessend bis zum 16. Juli 2021 ausgeführt. Der Einbau des Deckbelages erfolgt innerhalb einer Woche ab Mitte August 2021.


Während der Bauzeit wird der Durchgangsverkehr (Davos Dorf nach Davos Platz) ab Kurgartenstrasse im Gegenverkehr über die Talstrasse, sowie über die Obere Strasse umgeleitet. Ab Hotel Belvédère bis Einmündung Schatzalp-/ Strelastrasse wird die Obere Strasse im Einbahnverkehr geführt. Der Anliegerverkehr, die Zufahrten und der Zugang zu den Liegenschaften und Parkplätzen entlang der Promenade, sowie der Warenumschlag werden mit gewissen Beeinträchtigungen gewährleistet sein. Bei zeitlich begrenzten Zufahrtsunterbrechungen werden Ersatzparkplätze zur Verfügung gestellt.
Der Linienbusbetrieb auf der Promenade (Linie 1 und 3) wird von Davos Dorf nach Davos Platz über die Obere Strasse via Platzstrasse zum Postplatz geführt. In Gegenrichtung (von Davos Platz nach Davos Dorf) verkehren die Linienbusse der Linien 1 und 4 bis zur Kurgartenstrasse auf der Talstrasse anstatt der Promenade. Bei der Kurgartenstrasse wechseln die Linienbusse von der Talstrasse wieder auf die Promenade.


Die Bautätigkeit führt zu gewissen Behinderungen und Unannehmlichkeiten. Die Bauherrschaften und die ausführende Unternehmung sind bemüht, diese möglichst klein zu halten. (pd)

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen