×

«Waldhotel» wird wieder geöffnet

«Waldhotel» wird wieder geöffnet

Das Davoser «Waldhotel» ging im Fühling 2020 zu. Nun wird es von einem neuen Pächterpaar wiedereröffnet. Geplant ist ein Sommer- und Winterbetrieb.

Béla
Zier
vor 1 Monat in
Wirtschaft
Waldhotel Hotel Davos
Ab dem 1.  Juli können wieder Zimmer im 4-Sterne-Hotel gebucht werden.
Olivia Item

Das Davoser «Waldhotel» nimmt seinen Betrieb wieder auf. Am 1. Juli wird das 4-Sterne-Haus durch das neue Pächterpaar Jürg und Marietta Zürcher wiedereröffnet. Das geht aus einer Medienmitteilung vom Freitag hervor. Das «Waldhotel» befindet sich im Besitz der deutschen Familie von Gemmingen. Diese hatte im Frühjahr 2020 beschlossen, das geschichtsträchtige Haus bis auf Weiteres zu schliessen. Man beschäftige sich mit einer kompletten Neuausrichtung des Grundstücks, hatte es seinerzeit dazu geheissen.

Nach langen Verhandlungen habe sich die Besitzerfamilie schliesslich entschieden, den Betrieb zu verpachten, heisst es in der Mitteilung. Das Pächterpaar Zürcher, welches lange die Direktion des Davoser «Sunstar»-Hotels ausübte, plant für das «Waldhotel» mit seinen 46 Zimmern künftig einen Sommer- und Winterbetrieb. Marietta Zürcher wird laut Mitteilung die Geschäftsführung des Hotels im Vollzeitpensum übernehmen. Jürg Zürcher, der seit 2021 als Mitglied der Davoser Regierung amtet, werde seine Frau im Rahmen seiner zeitlichen Möglichkeiten unterstützen. (béz)

Kommentieren

Kommentar senden