×

Aufs Ende hin noch die Kurve gekriegt

Aufs Ende hin noch die Kurve gekriegt

Was zwischenzeitlich nach einem katastrophalen Jahr für die Ems-Chemie aussah, wurde im Schlussspurt korrigiert.

Andri
Nay
vor 8 Monaten in
Wirtschaft

Ein Umsatz- und Gewinnrückgang ist für die Ems-Gruppe eine Rarität. Doch im Corona-Jahr 2020 auch keine grosse Überraschung. So sank der Nettoumsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund 16 Prozent auf 1,8  Milliarden Franken. In ähnlichem Rahmen bewegte sich der Rückgang beim Betriebsergebnis (Ebit), das auf 515 Millionen Franken zurückging. Dieses Jahresergebnis präsentierte Mehrheitsaktionärin und CEO Magdalena Martullo gestern.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen