×

Kantonalbank macht auch im Coronajahr 2020 mehr Gewinn

Kantonalbank macht auch im Coronajahr 2020 mehr Gewinn

Die Glarner Kantonalbank hat Ertrag und Gewinn im vergangenen Jahr gesteigert. Wegen der Coronakrise legt sie aber auch Geld auf die Seite für «latente Ausfallrisiken» bei vergebenen Krediten.

Ueli
Weber
vor 3 Monaten in
Wirtschaft

Die Glarner Kantonalbank hat 2020 gut weggesteckt. Sie hat trotz Coronakrise mehr verdient als im Vorjahr. Wie die GLKB am Dienstag mitteilte, steigerte sie den Gewinn um 3 Prozent auf 25,9 Millionen Franken.

Der neue Chef der Kantonalbank, Sven Wiederkehr, sagt zu den «Glarner Nachrichten», er sei sehr erfreut über das Ergebnis (Interview unten). Die Bank habe sich in einem schwierigen Umfeld behaupten können. Wiederkehr wurde im Oktober Vorsitzender der Geschäftsleitung, nachdem Hanspeter Rhyner seinen Wechsel zur Zuger Kantonalbank bekannt gab.