×

Davos kann nicht mit Ersatz-WEF rechnen

Das Jahrestreffen des World Economic Forum im Januar 2021 wurde abgesagt und auf Frühsommer verschoben. Der umdatierte Anlass soll jedoch nicht in Davos stattfinden.

Kein Termin in Davos: Das WEF sucht für 2021 nach einem alternativen Veranstaltungsort.
KEYSTONE

Vor rund einem Monat gab das World Economic Forum (WEF) bekannt, dass das Jahrestreffen im Januar 2021 in Davos abgesagt ist. Zum Entscheid geführt hatte die Corona-Pandemie. Gleichzeitig hatte das WEF mitgeteilt, dass der Anlass auf den Frühsommer 2021 verschoben wird. Dazu hiess es: «Einzelheiten zu Datum und Ort des verschobenen Jahrestreffens 2021 werden kommuniziert, sobald das Forum sicher ist, dass alle Bedingungen erfüllt sind, um die Gesundheit und Sicherheit unserer Teilnehmer und der gastgebenden Gemeinschaft zu gewährleisten.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.