×

Guarda schreitet frohen Mutes voran

Guarda schreitet frohen Mutes voran

Während viele Unternehmer aktuell mit Investitionen vorsichtig sind, entsteht in Guarda gerade das neue Meisser Resort – verteilt auf drei Häuser mit Wellness- und mit Fitness-Neubau.

Fadrina
Hofmann
vor 1 Jahr in
Wirtschaft

Guarda ist das idyllische Bergdorf schlechthin – selbst in der tiefsten Zwischensaison in Coronazeiten trifft man hier Wanderer, die entzückt die dickbauchigen Engadinerhäuser fotografieren. Auch an diesem frühen Nachmittag schlendert ein Touristenpaar die gepflasterte Hauptstrasse entlang, vorbei an der «Meisser Lodge» und am Dorfbrunnen, vorbei auch am Hotel «Meisser» mit der momentan verlassenen Veranda und vorbei an der Pension «Romantica», auf deren bemalte Fassade gerade die Sonne scheint.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen