×

Graubünden kann stolz sein

Für Christian Morgenstern war der Fall klar. «Zeige mir, wie Du baust, und ich sage Dir, wer Du bist», schrieb der deutsche Dichter. Tatsächlich geht es beim Bauen nicht immer nur um das Dach über dem Kopf und vier vor Wind und Wetter schützende Wände. Bauen schafft Identität. Ginge es allein um die reine Funktion, hätten es anstelle von gotischen Kathedralen und prunkvollen Schlössern auch schlichte, rechteckige Hallen mit Strohdach getan. Bauen sagt aber nicht nur etwas über die Bewohner und Benutzer aus, sondern auch über den jeweiligen Ort.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.