×

Schub für den Gesundheitsplatz Davos

Die Davoser Hochgebirgsklinik wächst und gedeiht. Im kommenden Jahr wird erneut in die Weiterentwicklung des Standorts investiert.

Auf dieser Seite der Hochgebirgsklinik in Davos-Wolfgang ist ein grossflächiger, zweistöckiger Anbau projektiert.
BÉLA ZIER

Das Baugesuch liege der Gemeinde Davos zwar noch nicht vor, aber die Pläne seien erarbeitet und der Zeitplan zur Umsetzung beschlossene Sache. Georg Schäppi, Direktor der Hochgebirgsklinik Davos, bestätigt einen wichtigen Schritt für die betriebliche Weiterentwicklung: «Das Projekt wird in den kommenden zwei Jahren umgesetzt, der Baubeginn erfolgt 2020.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.