×

Jetzt müssen die Betreiber die Besucher animieren

Zum vierten Mal wird der Swiss Location Award vergeben. Unter den nominierten Lokalen buhlen auch zahlreiche aus Graubünden um die Gunst ihrer Besucher.

Südostschweiz
Mittwoch, 01. Mai 2019, 04:30 Uhr Swiss Location Award
Das Publikum und eine Jury bestimmen., wer den Swiss Location Award bekommt.
BILDMONTAGE SUEDOSTSCHWEIZ.CH

26 der 471 für den Swiss Location Award 2019 nominierten Hotels, Restaurants und Eventlocations empfangen ihre Gäste im Kanton Graubünden. Ab Mittwoch werden sie von Veranstaltern, Besuchern und einer Jury bewertet.

Laut einer Mitteilung werden anhand dieser Bewertungen Anfang Juni die jeweils besten Locations ermittelt. Am 18. Juni werden dann die Swiss Location Award Gütesiegeln vergeben.

Von Arosa bis Zuoz

Insgesamt haben 471 Lokale die Nomination geschafft. Darunter sind nicht weniger als 26 aus dem Kanton Graubünden:

Organisiert wird der Swiss Location Award zum vierten Mal von eventlokale.ch, dem grössten Eventportal der Schweiz. Gemäss Geschäftsführer Stefan Kipfer ist es das Ziel des Awards, Qualität und Servicestandards in der Eventbranche zu fördern und herausragende Leistungen zu würdigen. (phw)

Hier gehts zum Voting.

Kommentar schreiben

Kommentar senden