×

St. Moritz bekommt nicht nur ein Pflegeheim

Das Siegerprojekt für das neue Pflegheim Du Lac ist seit diesem Sommer bereits bekannt. Nun geben die Verantwortlichen weitere Details bekannt.

Südostschweiz
Mittwoch, 28. November 2018, 11:13 Uhr Projektsieger «Pflegeheim Du Lac»
Das Projekt «Esplanade» hat die Jury des Architekturwettbewerbs bei sämtlichen Kriterien überzeugt.
PRESSEBILD

Die Gemeinden Sils, Silvaplana und St. Moritz planen gemeinsam einen Neubau des Pflegezentrums Du Lac in St. Moritz. Gewonnen hat den Projektwettbewerb die Architekturbüros Bob Gysin + Partner BGP aus Zürich und Mierta & Kurt Lazzarini aus Samedan. Das Siegerprojekt ist ein dreistöckiger Bau mit lichtdurchfluteten Räumen und einem grossen Vorplatz. Seit diesem Sommer wurde das Projekt mit dem Namen «Esplanade» jedoch noch weiter verfeinert.

Konkret ergaben die weiteren Arbeiten, dass das Pflegeheim einen zusätzlichen vierten Stock erhalten soll, in welchem 17 Alterswohnungen entstehen. Dies sei baulich einfach zu lösen und mache betrieblich Sinn, so die Gemeinde St. Moritz in einer Mitteilung. Ausserdem soll ein unterirdisches Parkhaus gebaut werden.

Die Arbeit ist damit aber noch nicht getan. Im kommenden März soll das Vorprojekt vorliegen und dem Kanton zur Genehmigung unterbreitet werden. Im November 2019 kann das Stimmvolk schliesslich darüber abstimmen. (koa)

Kommentar schreiben

Kommentar senden