×

Gewinner aus der Westschweiz holt im Lotto 18 Millionen Franken

Ein Glückspilz aus der Westschweiz hat bei Swiss Lotto am Samstag den Jackpot geknackt. Laut Swisslos kassiert der oder die Spielende exakt 18«025»713,25 Franken.

Agentur
sda
Samstag, 14. April 2018, 18:17 Uhr Basel
Mit sieben Kreuzen 18 Millionen Franken gewonnen: Dies gelang diesen Samstag einem oder einer Spielenden von Swiss Lotto in der Romandie. (Themenbild)
Mit sieben Kreuzen 18 Millionen Franken gewonnen: Dies gelang diesen Samstag einem oder einer Spielenden von Swiss Lotto in der Romandie. (Themenbild)
KEYSTONE/THOMAS DELLEY

Ein einziger Spieler tippte am Samstagabend sämtliche sechs Zahlen und die Glückszahl von Swiss Lotto richtig. Die richtigen Zahlen lauteten 9, 12, 14, 27, 31 und 32. Die Glückszahl war die 4.

Im Jackpot liegen bei der nächsten Ziehung 1,5 Millionen Franken.

Kommentar schreiben

Kommentar senden