×

Alpenhirt will ins Churer «Haus zum Arcas»

Unternehmer Adrian Hirt will ins «Haus zum Arcas» einziehen. Der auf ursprüngliche und regionale Produkte spezialisierte Unternehmer bringt sein neues Ladenkonzept gleich in drei verschiedenen Ideen ein. Geht alles nach Plan, könnte er schon im September dort wirken

Der Ideenwettbewerb, den die Stadt Chur für die Nutzung des historischen «Hauses zum Arcas» ausgeschrieben hat, ist in vollem Gange. Bis am 20. März müssen die Initianten ihre Konzepte eingereicht haben. Bis jetzt seien schon sieben Projekte eingereicht worden, sagt Victor Zindel von der Stadtverwaltung. Den Entscheid, wer in Zukunft das mehrstöckige Haus in der Altstadt nutzen wird, fällt der Stadtrat am 10. April.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.