×

Ferienregionen entdecken das Potenzial der Nachhaltigkeit

Drei Ferienregionen setzen sich für Klimaschutz ein, darunter auch eine Bündner Destination.

Ferien machen und dabei Gutes tun. Das bieten jetzt Heidiland Tourismus AG, die Ferienregion Andermatt und die Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair an. Die drei Ferienregionen machen neu beim Projekt «Cause We Care» der Stiftung Myclimate mit. Es handelt sich dabei um eine freiwillige Initiative für Klimaschutz im Schweizer Tourismus. Für die Nationalparkregion bietet sich das Thema geradezu an.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.