×

Wirtschaft in der Region zieht wieder an

Viele Unternehmen aus dem Linthgebiet starten zuversichtlich ins Jahr 2018.

Der grosse Schock kam vor drei Jahren. Am 15. Januar 2015 hob die Nationalbank den Euro-Mindestkurs von 1.20 Franken auf. Daraufhin sackte die Gemeinschaftswährung ab und bewegte sich lange Zeit in einem Bereich von 1.05 Franken. Darunter litten Exportfirmen massiv – auch in der Region. Denn plötzlich waren ihre Produkte auf dem internationalen Markt um fast 15 Prozent teurer.

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.