×

Andreas Züllig: «Wir sind zufrieden mit dem Februar»

Vielerorts sind die Sportferien bereits wieder zu Ende. Nach einem schlechten Saisonstart sei man mit dem Februar zufrieden, zieht Andreas Züllig vom Hotel «Schweizerhof» in Lenzerheide Zwischenbilanz.

Südostschweiz
Samstag, 04. März 2017, 16:08 Uhr Zwischenbilanz
Sonne, etwas Schnee und genügend Gäste – das war der Februar. Bild Olivia Item

In Lenzerheide blickt Hotelleriesuisse-Präsident und «Schweizerhof»-Gastgeber Andreas Züllig auf einen guten Februar. «Wir hatten Sonne, Schnee und zufriedene Gäste», sagt Züllig gegenüber TV Südostschweiz. Die Nachfrage von Schweizer Gästen sei konstant hoch gewesen, jene von ausländischen Gästen habe sich auf tiefem Niveau stabilisiert. «Aber wir sind zuversichtlich, dass die Nachfrage aus dem Ausland bald wieder ansteigt», so Züllig.

Auch auf der anderen Seite des Berg, in Arosa, ist man zufrieden mit dem letzten Monat. «Aber der Dezember war herausfordernd», erklärt Philipp Holenstein, CEO der Bergbahnen Arosa. Deshalb vermöge auch der gute Februar das Dezember-Defizit nicht auszugleichen.

Wie die Destinationen mit dem schwierigen Saisoneinstieg umgingen und welche Auswirkungen die späten Ostern auf die verbleibende Skisaison haben, erfahrt Ihr im Beitrag von TV Südostschweiz:

Kommentar schreiben

Kommentar senden