×
 
Header

Teilnahme und Anmeldung

Für jede Etappe steht eine begrenzte Anzahl Tickets zur Verfügung. Diese können ab dem 15. Juli 2020, 8 Uhr, ausschliesslich online über unseren Ticketshop bezogen werden. Die Teilnahme ist nur mit einem gültigen Ticket möglich. (Pro Abonnement und pro Etappe je zwei Gratistickets). Für Nicht-Abonnenten kostet die Teilnahme pro Etappe und Person 10 Franken. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre wandern gratis, benötigen aber ebenfalls ein gültiges Ticket.

Kontakt

Bei Fragen erreichen Sie uns per Email über wandertage@suedostschweiz.ch oder telefonisch zu den Bürozeiten unter
Tel. 081 255 55 33.

COVID-19 Schutzmassnahmen

Die Sicherheit und Gesundheit der Teilnehmenden hat für uns oberste Priorität. Wir sind darum besorgt, die Abstandsregeln und Hygienemassnahmen gemäss den Vorgaben des Bundes einzuhalten und haben die Teilnehmerzahlen der einzelnen Wanderungen reduziert. Für jede Etappe besteht ein entsprechendes Schutzkonzept.

Wann immer der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, empfehlen wir das Tragen einer Schutzmaske. Das Contact Tracing wird durch das Ticketsystem sichergestellt. Für die An- und Rückreise mit dem öffentlichen Verkehr gelten die jeweiligen Schutzkonzepte. Sollten Sie sich krank fühlen bitten wir Sie, zuhause zu bleiben.

Versicherung

Die Versicherung ist grundsätzlich Sache der Teilnehmer. Jede Wanderung wird von zwei Sanitätern des Samariterbundes begleitet. Allfällige Rettungs- und Transportkosten gehen zulasten des Teilnehmers.

Attraktionen, Eintritte und Bergbahntickets

Der Besuch der verschiedenen Attraktionen, Eintrittskarten sowie allfällige Bahn- und Busfahrten während der Wanderung sind für die angemeldeten Teilnehmer inklusive.

Verpflegung

Für die Verpflegung während der Wanderung sind die Teilnehmer grundsätzlich selbst verantwortlich. Genügend Verpflegungspausen sind eingeplant. Auf allen Wanderungen offerieren die Tourismusdestinationen der einzelnen Etappen eine kleine Verpflegung. 

An- und Rückreise

Die Anreise zum Ausgangspunkt sowie Rückreise ab Etappenende erfolgt individuell. Grundsätzlich empfehlen wir, die Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln anzutreten. Für jede Strecke wurde darauf geachtet, dass die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr sichergestellt ist. Öffentliche Haltestellen befinden sich in nächster Umgebung. Auch für die Rückreise ist in jedem Fall eine ÖV-Verbindung sichergestellt. Die Kosten für die An- und Rückreise gehen zulasten der Teilnehmer.

Ticketshop

Sichern Sie sich Ihr Ticket ab dem 15. Juli (ab 8 Uhr) auf Ticketshop (Verfügbarkeiten vorbehalten). Die Bezahlung ist ausschliesslich per Kreditkarte möglich.  Eine Rückgabe der Tickets ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Erstattung.

Durchführung

Die Wanderungen werden bei jedem Wetter durchgeführt. Für jede Etappe und Streckenabfolge empfehlen wir entsprechende Kleidung und gutes Schuhwerk.