×

Seilpark Prau La Selva bleibt geschlossen

Seilpark Prau La Selva bleibt geschlossen

Der Seilpark Prau La Selva in Flims ist seit letzter Woche geschlossen. Das Unwetter hatte Bäume umgerissen und diverse Parcours beschädigt.

Südostschweiz
vor 7 Jahren in
Das Unwetter hat ganze Bäume samt ihren Wurzeln ausgerissen.

Flims. – Das Unwetter von vergangener Woche hat in Graubünden seine Spuren hinterlassen. Wie Radiotelevisiun Svizra Rumantscha am Montag berichtete, sind im Seilpark in Flims Bäume umgekippt und Parcours beschädigt worden.

Wie Lucas Decurtins, Betriebsleiter des Sportzentrums Prau La Selva, auf Anfrage sagte, laufen derzeit die Aufräumarbeiten auf Hochtouren. Den Park 1:1 nachzubauen, sei aber praktisch unmöglich, so Decurtins. Wenn alles nach Plan verläuft, wird der Park am Freitag wiedereröffnet. (tja)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen