×

RhB-Strecke zwischen Litzirüti und Arosa unterbrochen

Die RhB-Strecke zwischen Litzirüti und Arosa ist erneut unterbrochen, wie die Rhätische Bahn am Donnerstagabend mitteilte.

Südostschweiz
Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19:01 Uhr
Wegen eines umgestürzten Baums ist die RhB-Strecke zwischen Litzirüti und Arosa unterbrochen.

Chur. – Grund für den Unterbruch ist ein Baum, der infolge der Schneebelastung umstürzte und dabei die Fahrleitung beschädigte. Zwischen Litzirüti und Arosa verkehren Bahnersatzbusse.

Die Anschlüsse Bus/Bahn sind gewährleistet. Reisende werden gebeten, mehr Reisezeit einzurechnen. Die Dauer des Unterbruchs ist zurzeit nicht bekannt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden