×

Renzo Blumenthal und Francine Jordi haben gewählt

Landwirt Renzo Blumenthal und Sängerin Francine Jordi hatten beim Casting für den neuen Bauernkalenders die Qual der Wahl.

Südostschweiz
Freitag, 04. Mai 2012, 19:00 Uhr

Vella. – Es waren Dutzende von schönen Bäuerinnen und Bauern, die sich zum neunten Casting des Schweizer Bauernkalenders versammelt hatten. «Es fiel mir leicht, die Girls zu bewerten, bei der Boys war es schon schwieriger», sagte Jurymitglied und Biobauer Renzo Blumenthal (35) aus Vella. Der Mister Schweiz 2005 wurde unterstützt von Sängerin Francine Jordi (34).

«Ich bin beeindruckt wie mutig die Bäuerinnen waren. Sie zeigten sich von ihrer schönsten Seite und hatten allen Grund dazu, stolz auf sich zu sein», sagt Jordi. Der Bauernkalender erscheint in einer Girls- und Boysedition. Auf der Jucker Farmart in Seegräben (Zürich) präsentierten sich neben Bauerntöchtern und Bauernsöhnen auch Pferde, Esel und ein Hund vor der Kamera von Fotograf Stefan Söll (46).

Kandidaten aus allen Kantonen

Vor allem die Girls versuchten die Jury nicht nur mit Charme, sondern auch mit allerlei Leckereien zu «bestechen», wie selbst gebackener Zopf oder hauseigenem Wein. Zwei Kandidaten gaben ein Ständchen mit Posaune und Handorgel. «Am Schluss zählt nur der enge Bezug zum Landleben», sagt Esen Kul (30) vom Team des Bauernkalenders. «Wir schauen auch auf die Ausstrahlung, wie fotogen jemand ist und wenn möglich möchten wir Kandidaten aus allen Kantonen berücksichtigen.»

Die Stimmen der Jury werden in etwa einer Woche ausgezählt sein, dann wird bekannt welche 13 Girls und Boys es in die beiden Kalender geschafft haben. Die Bauernkalender erscheinen anfangs Oktober. Bereits eröffnet ist die Bewerbungsfrist als Model für den Kalender 2014. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden