×

Luzeiner Gemeindeverwaltung zieht es nach Pany

Luzeiner Gemeindeverwaltung zieht es nach Pany

Der Sieger des Projektwettbewerbs für den Neubau der Gemeindekanzlei Luzein in der Fraktion Pany steht fest: auf den ersten Rang setzte die Preisjury den Entwurf «Ca Sanna» von Architekt Pablo Horváth aus Chur.

Südostschweiz
vor 8 Jahren in
Visualisierung des Siegerprojekts «Ca Sanna»

Pany. – Im Zentralschulhaus in Pany liegen derzeit vier Projektarbeiten zu einer geplanten Überbauung im Dorfzentrum von Pany auf, darunter das Siegerprojekt «Ca Sanna» des Churer Architekten Pablo Horváth.

Baubeginn im nächsten Jahr

Auftraggeber des Projektwettbewerbs ist die Gemeinde Luzein. Sie will im Neubau die Gemeindeverwaltung und Alterswohnungen unterbringen. Ebenfalls im Bau Platz finden sollen weitere öffentliche Räume wie Tourismusinformationsbüro und WC-Anlagen. Des Weiteren will die Gemeinde im Bau Abstellmöglichkeiten für Zweiradfahrzeuge und gedeckte öffentliche Parkplätze schaffen. Geht es nach den Plänen des Gemeindevorstands soll mit dem Bau im nächsten Jahr begonnen werden. (pl)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR