×

Keine Einsprachen gegen Davoser Klinikprojekt

Keine Einsprachen gegen Davoser Klinikprojekt

Gegen den auf dem Areal der Zürcher Höhenklinik Davos geplanten Anbau sind keine Einsprachen eingegangen. In das neue Gebäude soll das Niederländische Asthmazentrum Davos einziehen.

Südostschweiz
vor 8 Jahren in
So soll der geplante Anbau auf dem Areal der Zürcher Höhenklinik Davos aussehen.

Davos. – Das Niederländische Asthmazentrum Davos (NAD) ist bislang in der Hochgebirgsklinik Davos eingemietet. Aus Kostengründen will das NAD in einen auf dem Gelände der Zürcher Höhenklinik geplanten Anbau nach Davos Clavadel umziehen.

Gegen dieses Bauprojekt sind keinerlei Einsprachen eingegangen. Im September soll zum ersten Spatenstich angesetzt werden. Der dreigeschossige Bettentrakt mit 34 Zimmern soll im Oktober 2014 bezugsbereit sein. (béz)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu MEHR
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen