×

Ansturm auf neue Zehnergondelbahn

Rechzeitig zum Auftakt ihrer 50. Wintersaison haben die Savogniner Bergbahnen am Samstag ein Novum eingeweiht: die erste Zehnergondelbahn der Südtiroler Firma Leitner in der Schweiz. Und der Andrang war gross.

Südostschweiz
Sonntag, 16. Dezember 2012, 18:00 Uhr
Verwaltungsratspräsident Markus Schröcksnadel eröffnet die neuste Anlage der Savognin Bergbahnen.

Savognin. – Hochbetrieb trotz eher garstigem Wetter am Samstagvormittag im Savogniner Skigebiet: Hunderte Schneesportler liessen es sich nicht nehmen, die neuste Transportanlage der Savognin Bergbahnen auszutesten. Die diesen Sommer gebaute Zehnergondelbahn Tigignas-Somtgant ist die modernste ihrer Art in der Schweiz und die erste Zehnergondel, die Leitner hierzulande realisiert hat. Sie befördert in 38 Kabinen rund 2000 Personen pro Stunde ins Skigebiet, möglich ist ein Ausbau auf eine Leistung von 2600 Personen in der Stunde. (jfp)

Kommentar schreiben

Kommentar senden